TC "Frei-weg" 1920 Neuss-Grimlinghausen

Heute

Trotz kleiner und großer Probleme wurden die letzten Jahre wie immer gemeistert und nun feiern wir bereits das 100-jährige Bestehen. Die Brüder Brüggen, deren Söhne und Enkel haben nach dem Ableben des unvergessenen Anton Daniels die Verantwortung für das Bestehen und die Förderung der Leistung des Tambour-Corps „Frei-weg“ übernommen. Vor allem die treuen Freunde Axel Troppenz und Hans Meuter, die schon 60 Jahre und mehr dem Verein aktiv zur Seite stehen, sollen dabei nicht vergessen werden.

Doch auch viele Kameraden von Außerhalb zählen heute zu den Mitgliedern, besuchen fleißig die Spieltermine, sind verlässliche Gefährten, tragen Verantworten und pflegen die Kameradschaft. Und so darf das Tambourcorps feststellen, dass es immer noch auf dem richtigen Wege ist, den vor vielen Jahren Anton Daniels beschritt, und auch heute noch für die jungen Spielleute gilt:

Das Tambour-Corps "Frei-weg" ist das Werk von Anton Daniels und Peter Brüggen. Mögen heute noch immer die Klänge ihres Korps zu ihnen dringen und ihnen berichten: Ihr werdet in Grimlinghausen unvergessen bleiben, solange Spielmöpse mit Trommel und Flöt diesen Wahlspruch verkünden: 

"Freut euch des Lebens"

Copyright © 2021 TC Frei-weg 1920 Neuss-Grimlinghausen